Wenn die sonnigen Tage im Herbst vorbei sind und nasskaltes Schmuddelwetter einsetzt, fährt oft nicht nur die Laune, sondern auch das Immunsystem herunter. Wie können wir unseren Körper und seine Abwehrkräfte in der dunklen Jahreszeit stärken?

Mit Sonnenlicht das Immunsystem stärken
Das Sonnenlicht ist wichtig für den Aufbau unserer körpereigenen Abwehrkräfte – erhalten wir nicht genug davon, kann das Immunsystem geschwächt werden. Um auch in der dunklen Jahreszeit die nötige Portion an Sonnenlicht zu bekommen, sollten freie Minuten für Spaziergänge oder Aktivitäten im Tageslicht genutzt werden.

Richtiges Lüften für ein gutes Raumklima
Auch ein gutes Raumklima ist wichtig, um den Körper fit zu halten. Vor allem im Herbst und Winter herrscht in vielen Innenräumen durch Heizungen und Lüftungen eine besonders trockene Luft. Diese fördert die Trockenheit der Haut und Schleimhäute, die dann den Erkältungsviren ein leichteres Eindringen ermöglicht. Lüften ist wichtig, aber es hilft nicht grundsätzlich, die Luftfeuchtigkeit im Raum zu steigern.

Denn je nachdem, welche Wetterlage draußen herrscht, wird die Luft draußen nicht feuchter, sondern trockener. Feuchte Tücher oder eine Schüssel mit Wasser über der Heizung können dabei helfen, die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.

Viel trinken und gesund essen
Für eine gute körpereigene Abwehrkraft sollte man im Herbst und Winter darauf achten, genug zu trinken. Denn auf feuchten Schleimhäuten und Atemwegen fällt es Krankheitserregern schwerer, sich einzunisten. Neben Wasser bieten sich vor allem warme Kräutertees als Getränk an. Ebenso kann eine ausgewogene Ernährung dabei helfen, fit zu bleiben. Denn frische und vitaminreiche Kost gibt Kraft und versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen, die das Immunsystem stärken.

auf die eigene Work-Life-Balance achten
Stress wirkt sich nicht selten auf die körperliche Gesundheit aus. Entspannte Zeit zu Hause oder sportliche Aktivitäten, die Herz und Seele guttun, helfen, die Abwehr zu unterstützen und mit einem gestärkten Immunsystem durch die dunkle Jahreszeit zu kommen.

! Sport frei !