Seit einigen Tagen sporteln wir bereits an der frischen Luft auf unseren Außensportanlagen. Die Beteiligung unserer Mitglieder/Innen und Kursteilnehmer/Innen ist sehr groß, was uns herzlichst erfreut. Über die lange Sportpause sehen wir hinweg und nehmen unser Training wieder tatkräftig auf. Damit kommen wir unseren Zielen näher die Gesundheit zu fördern, unser Immunsystem zu stärken und das Gemeinschaftsgefühl „mit Abstand“ aufrechtzuerhalten.

Aber nun kommt das Beste: Wir dürfen wieder in die Turnhallen. Die lange Sehnsucht nach dem Sport und die Gefahr des Schlechtwetters sind damit beendet. Natürlich findet der Sport unter Einhaltung der Auflagen statt, um die Gesundheit weiter zu wahren. Wir als Sportclub Hoyerswerda e. V. nehmen diese Aufgabe auf uns und können somit mit unseren Verhaltens- und Hygienekonzept wieder sportlich aktiv werden.

Es dauert nicht mehr lange, dann können hoffentlich wieder alle Kurse stattfinden. Wir freuen uns auf euch und geben weiterhin unser Bestes, damit der Vereinssport wieder leben kann.